. . Gorodotska Straße

Gorodotska Straße

Aktualisiert: 15.11.2019
130

Die Gorodotska-Straße ist eine der ältesten und längsten Straßen in Lemberg. Ihre Länge beträgt 8,4 Kilometer, sie beginnt im Zentrum der Stadt und endet auf der Hauptstraße. Es führt durch die Stadtteile Zaliznytschnyj, Frankiwskyj und Halytskyj. Es ist einzigartig, weil es majestätische Tempel und Architekturdenkmäler mit verschiedenen Fabriken, exquisiten Gebäuden und modernen Hochhäusern verbindet. Von dieser Straße gelangen Sie leicht in den richtigen Teil der Stadt, da es alle Arten von öffentlichen Verkehrsmitteln gibt.

Es gibt auch in der Nähe dieses Ortes:

Interessante Fakten über die Gorodotska Straße

Gorodotska Straße Lwiw: die Geschichte des Namens

Früher bestand Gorodotska aus drei Straßen, die später zu einer verschmolzen. Der erste Teil – die Straße. St. Anne aus dem Jahr 1578, die am Krakiwska Platz begann und in der Nähe der Kirche endete. 1871 wurde es zu Ehren des Königs in Casimir umbenannt. Es war eine neutrale Linie zwischen dem reichen Zentrum und den Wohnungen der Armen. 1944 hieß die Straße Tschapajewa.

Der zweite Teil – Schyroka Straße (aus dem 15. Jahrhundert), erstreckt sich von der Gabelung bis zur heutigen Tschekalin Straße. Später war es Krakiwska und im 18. Jahrhundert – Gorodotska. Der dritte Teil ist Bogdaniwka. Es begann mit der Straße Tschekalin und endete in der Stadt. Im Jahr 1964 wurden alle Teile zusammengelegt und die Straße “1. Mai” genannt. Danach ist der Name Gorodotska noch bekannt.

Die Straße war von großer Bedeutung, da sie der erste Steinweg war. Außerdem wurde zuerst eine Pferdekutschenbahn und später eine elektrische Straßenbahn angefahren.

Was sind die wichtigen Objekte in der Gorodotska Straße

Der wichtigste Straßenstandort ist Suburban Station. Es ist nur fünf Minuten von der Hauptstraße entfernt, was sehr praktisch ist. Von hier aus sind sowohl das Zentrum als auch die Außenbezirke der Stadt leicht zu erreichen. Hier gibt es viele Restaurants, Cafés und Geschäfte. Direkt vor dem Bahnhof befindet sich ein Markt, auf dem Sie frische Produkte und mehr kaufen können.

Im Zentrum sehen Sie die neugotische Kirche der Heiligen Olga und Elisabeth, einen der größten und schönsten Tempel von Lemberg. Es ist das höchste Gebäude der Stadt, 88 Meter hoch!

Als nächstes kommt der Lwiw Staatszirkus am Fuße des Swyatoyurska-Berges. In einer Station – das Lesya Ukrainka Dramatheater. Und gleich neben ihm sehen Sie die St. Anna Kirche.

Weiter die Straße hinunter, vorbei an der Universität für innere Angelegenheiten und dem Untersuchungsgefängnis, können Sie das Magnus-Einkaufszentrum sehen, das das Ende von Gorodotska ist.

Dies ist nur ein kleiner Teil der Straße und der Hauptattraktionen. Um über alles zu erzählen, wird es wahrscheinlich notwendig sein, nicht eine Seite zu schreiben, sondern zu besuchen – den ganzen Tag lang!

Gorodotska Straße Lemberg: Welche Art von Transport läuft

Diese Straße ist eine der bequemsten, dank der großen Auswahl an verschiedenen Verkehrsmitteln, die hier regelmäßig verkehren. Das Zentrum ist einfacher zu erreichen, da die meisten Busse und Straßenbahnen dorthin fahren. Die Straßenbahnen Nr. 1 und 9 fahren vom Hauptbahnhof oder den Vororten ab und bringen Sie direkt zum Rynok Platz und zum Pidwalna Straße. Nr. 6 verläuft in der Nähe des Opernhauses in der Gorodotska Straße. Um Ihnen die Navigation zu erleichtern, merken Sie sich die von den Lwiw Bürger gebräuchlichen lokalen Namen:

Jetzt können Sie leicht durch die Namen der Taxis navigieren. Von Gorodotska kann in jedem Bezirk von Lemberg erreicht werden. Straßenbahnen und Busse verkehren regelmäßig, sodass Sie nicht viel Zeit auf der Straße verbringen müssen.

Lwiw ist eine Stadt mit vielen schönen Straßen. Gorodotska ist keine Ausnahme. Achten Sie beim Fahren auf der Straße auf die Architektur, die die alte und einzigartige Geschichte bewahrt.

Gelegentlich möchten wir Sie daran erinnern, dass sich unser Hotel ebenfalls in der Gorodotska-Straße 95 A. befindet: Von uns zur Haupt- und Vorstadtstation – 5 Minuten zu Fuß, zur Kirche St. Olga und Elisabeth – 2 Minuten zum Zirkus und zum Theater. Lesya Ukrainka – 3 Minuten, das Zentrum und der Rynok Platz – 10 Minuten.

Zusätzlich zu seiner günstigen Lage bietet das ’’Edem’’ Hotel ein köstliches Frühstück, das im Zimmerpreis enthalten ist, exzellenten Service und komfortable Zimmer! Wir warten auf Sie!

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Melden Sie sich für Sonderangebote an