Orte in der Nähe

Die Station

In der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts begannen sich die Kommunikationswege, insbesondere der Eisenbahnverkehr, in Europa zu intensivieren. Im westlichen Teil von Lviv wurde ein Bahnhof mit Infrastruktur gebaut und das Gebäude der Umgebung begann Häuser für Eisenbahner zu bauen, den sogenannten "Koliivki". Die Bevölkerung dieses Bezirks der Stadt kam aus den zentralen Regionen Polens und den Außenbezirken von Lemberg. Hohe Wachstumsraten, insbesondere polnischsprachige Einwohner, verlangten die Befriedigung ihrer religiösen Bedürfnisse. Warum ist die wichtigste polnischsprachige Bevölkerung? Zu dieser Zeit konnten Ukrainer keine Ausbildung im Territorium der Westlichen Ukraine erhalten, die für die Wartung des Schienenverkehrs notwendig ist, und ethnische Polen hatten die Gelegenheit, es in den Bildungseinrichtungen von Deutschland und Österreich-Ungarn zu bekommen. Darüber hinaus galt die Eisenbahn zu allen Zeiten als strategischer Sektor, und aus irgendeinem Grund ließ sie die griechischen Katholiken und orthodoxen nicht.

Lemberg Bahnhof

Hotel "Eden". Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutzerklärung. Nutzungsbedingungen

Website-Entwicklung: siteGist