Hotel in Lemberg. Nachrichten und Veranstaltungen. Internationales Kizomba-Festival in Lemberg KIZZ UP-2020

Internationales Kizomba-Festival in Lemberg KIZZ UP-2020

Aktualisiert: 28.01.2020
377

Es gibt jedes Jahr viele Themenfestivals in Lemberg. Die meisten von ihnen sind kulturelle Veranstaltungen. Literatur, Theater, Musik und Tanz! Eines dieser Festivals ist das Lwiw Internationales Kizomba Festival – ein ukrainisches Festival von internationalem Niveau! Mehr über den Kizomba-Tanz, die Geschichte und das Programm des Festivals erfahren Sie in unserem Artikel! Roman Stadnik, der Veranstalter des Festivals, der Gründer der lateinamerikanischen Tanzschule Leo Dance, beantwortete die drängendsten Fragen. Lesen Sie weiter!

Kizomba: Eine kurze Geschichte des Tanzes

Kizomba ist ein populäres Tanzgenre, das ursprünglich aus Angola stammt. Es entstand in den frühen 1980er Jahren. Oft wird dieser Tanz “afrikanischer Tango” genannt.

Die Musik und der Rhythmus von Kizomb sind nicht zu schnell, aber die Bewegungen sind sinnlich, flexibel und plastisch.  

Kizomba in Lwiw und das Festival «KIZZ UP»

Wir fragten den Veranstalter dieses Festivals, Roman Stadnik, nach der Verbreitung von Kizomba in der Ukraine und in Lemberg sowie nach dem sehr beliebten KIZZ UP-Festival, das jährlich in Lemberg stattfindet.

Roman, Wie lange ist Kizomba-Tanz in der Ukraine und in Lwiw schon beliebt?

Lateinamerikanische Tänze wie Salsa und Bachata sind in Lemberg seit etwa 12 bis 13 Jahren beliebt.

Und irgendwann im Jahr 2011 wurde zum ersten Mal ein Kizomba-Tanz erwähnt. Er stammt ursprünglich aus Afrika, Angola, und wanderte später nach Europa aus, einschließlich Frankreich und Portugal, da dort viele Angolaner leben. Innerhalb weniger Jahre erreichte dieser Tanz die Ukraine. Als ich ihn das erste Mal auf einem Festival in Kiew gesehen habe, mochte ich ihn sehr, weil seine Musik sehr modern und die Choreografie raffiniert ist. Und dann haben meine Lehrerkollegen und unsere Leo-Tanzschule als erstes Studio in Lemberg Meisterkurse für diese Art von Tanz abgehalten.

Können Sie uns mehr über KIZZ UP erzählen?

Als Kizomba an Popularität gewann, beschlossen wir 2016, ein Festival in Lwiw zu veranstalten. 2020 ist übrigens das 5 Jubiläum des Festivals!

Was ist das Festival interessant? Mehr als 10 europäische Länder, europäische Instruktoren, die ganze Ukraine und viele unserer Freunde aus der Türkei, Aserbaidschan, Kasachstan, Ungarn, Österreich, Weißrussland, Moldawien und Polen werden hier tanzen.

Das Festival ist seit 3 Jahren international, da Ausbilder aus verschiedenen Ländern unterrichten und ihre Erfahrungen teilen. In diesem Jahr unterrichten wir Sternebusse aus Frankreich, Schweden, Deutschland, Kasachstan und der Ukraine.

Was ist das Format von KIZZ UP im Jahr 2020?

Das Festival hat folgendes Format:

Während des Tages besuchen die Teilnehmer Meisterklassen und lernen je nach Können (Anfänger, Mittelstufe, Hochstufe). Einstiegsniveau – für Menschen, die bis zu einem halben Jahr tanzen, mittel – bis zu zwei Jahren und hoch.

Nachts gibt es Partys: Menschen treffen sich, tanzen Dampftänze, knüpfen Kontakte. Alles sehr lustig, kulturell und interessant.

Es gibt auch Tagesfeiern, Leute kommen zu ihnen, wenn sie nicht an Nachtfeiern teilnehmen wollen.

Dies ist ein wunderschöner Urlaub, an dem sich Menschen aus der Ukraine und der ganzen Welt treffen. Übrigens, vor 5 Jahren hatten wir beim ersten KIZZ UP Festival ungefähr 100 Leute in Werkstätten und 250 auf Partys. Und jetzt haben wir drei Meisterklassen und mehr als 700 Teilnehmer kommen! Unser Festival gilt gemessen an der Teilnehmerzahl als eines der größten Kizomba-Festivals in der Ukraine.

Warum tanzen eine Kizomba?

Kizomba ist weltweit ein sehr beliebter Tanz. Und wir gehen nach Europa, um zu studieren, um zu kommunizieren, um Erfahrungen auszutauschen. Dieser Tanz wird von zertifizierten und zielstrebigen Menschen jeden Alters aufgeführt, die einen kulturellen Kurzurlaub bevorzugen. Wir folgen dem Beispiel der Europäer und halten die Marke der Ukraine. Übrigens können Sie diesen Tanz in Lemberg an unserer Leo-Tanzschule lernen.

Lwiw Internationales Kizomba Festival “KIZZ UP” 2020: Programm

Termine: 9-13 Januar 2020

Lage: Dnjestr-Hotel, Jan-Matejka-Straße, 6

Führende Ausbilder von Kizomba, Ziege und Afro-House aus Frankreich, Schweden, Deutschland, der Ukraine und Kasachstan werden dieses Jahr auf dem Festival unterrichten:

  • JOJO & VICTORIA (Frankreich)
  • RONIE SALEH (Schweden)
  • MAXUT KUMASHEV (Kasachstan)
  • GEORGE & IVA (Deutschland)
  • EVELINA MARCELLO (UKRAINE)

Im Programm des Festivals:

  • 5 stimmungsvolle Nachtpartys, die in drei parallelen Hallen stattfinden.
  • 20 Werkstätten.
  • 3-tägige Partys.
  • Animationen und Tanzschlachten.
  • Individuelle Schulungen von Festivallehrern.
  • Neujahrsquests und Stadtrundfahrten.

Die Organisatoren bereiten auch andere nette Überraschungen vor! Es muss Spaß machen!

Besuchen Sie das Kizomba Festival in Lemberg? Wir laden Sie ein, im Edem Hotel zu übernachten. Unser Hotel befindet sich direkt neben dem Hauptstandort des Festivals – innerhalb von fünf Minuten zu Fuß. Wir bieten unseren Gästen komfortable Zimmer, Frühstück im Zimmerpreis inbegriffen, kostenlose Parkplätze und exzellenten Service. 

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Melden Sie sich für Sonderangebote an